Rohrheizkoerper-web570.jpg

PFA-Rohrheizkörper

Unsere elektrischen Tauchbadwärmer bestehen aus einem Moldflon®-PFA-ummantelten Edelstahlrohrheizkörper und einem Anschlusskopf aus massivem Polytetraflon®-PTFE.
Die Heizzone, der Anschlusskopf und das Kabel des Tauchbadwärmers sind mediendicht miteinander verschweißt und somit vollständig im Medium eintauchbar - wodurch sie flexibel in jeder Badposition installierbar sind.

Entscheidende Vorteile:

  • Nahezu universelle chemische Beständigkeit gegen Säuren, Basen,
    Eloxale bis zu 90°C
  • Komplett verschweißt - Keinerlei mechanische Verbindungen
  • Vollständig in das Medium eintauchbar
  • Universell für unterschiedlichste Flüssigkeitsniveaus, da durch spezielle Halterungen individuell zu montieren
  • Sicherheit durch VDE-Prüfung, Schutzklasse I und CE Kennzeichen
  • Schutzmantel fest aufgeschrumpft

Anwendungsgebiete:

  • Galvanik
  • Chemische Industrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Textilindustrie
  • Umweltschutz-Anwendungen
  • Medizintechnik
  • Halbleiterindustrie
  • Photovoltaik

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir erstellen Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte.

Jetzt Anfragen